Ernst-Gerhard Mahn
© Fotoatelier Kunde, Dresden
08.06.2022 in Personalia

Geobotaniker aus Leidenschaft - Ein Nachruf auf Ernst-Gerhard Mahn

Im Alter von 91 Jahren ist am 25. April der Geobotaniker Prof. Dr. Ernst-Gerhard Mahn verstorben. Der Wissenschaftler hat nach seinem Studium in Halle vier Jahrzehnte lang an der MLU geforscht und gelehrt, zuletzt als Leiter des Instituts für Geobotanik und Botanischer Garten. Auch nach dem Ruhestand blieb er aktiv. Ein Nachruf von Prof. Dr. Helge Bruelheide. Artikel lesen

Frank Eigenfeld im Jahr 2005
© Heidi Bohley / Archiv Verein Zeitgeschichte(n)
01.04.2022 in Personalia

Haltung und Geradlinigkeit - Zum Tode von Frank Eigenfeld

Ein Nachruf auf den Geologen Dr. rer. nat. Frank Eigenfeld von Altrektor Prof. Dr. Dr.-Ing. Gunnar Berg, in dessen Amtszeit die Rehabilitierung des Bürgerrechtlers und Mitbegründers des NEUEN FORUM fällt, der 1982 aus dem Dienst der Universität entlassen wurde. Artikel lesen

Hellmut Wißmann
© Astrid Henke
04.03.2022 in Personalia

Den Dialog gepflegt – Zum Tod von Hellmut Wißmann

Prof. Dr. Hellmut Wißmann war der erste Honorarprofessor der damaligen Juristischen Fakultät nach deren Neugründung. Am 17. Februar ist der ehemalige Präsident des Bundesarbeitsgerichts zwei Tage nach seinem 82. Geburtstag verstorben. Ein Nachruf von Prof. Dr. Wolfhard Kohte und Prof. Dr. Katja Nebe. Artikel lesen

Hans-Uwe Otto
© Universität Bielefeld
05.11.2020 in Personalia

Impulse für die Bildungsforschung – Zum Tod von Hans-Uwe Otto

Im Alter von 80 Jahren ist am 27. Oktober der Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Uwe Otto verstorben. Er hat die Erziehungswissenschaft und ab 1993 den Aufbau und die Entwicklung des heutigen Zentrums für Schul- und Bildungsforschung (ZSB) an der Uni Halle mit geprägt. Ein Nachruf von Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger und Prof. Dr. Werner Helsper Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden