Bildungsministerin Eva Feußner (li.) und Rektorin Claudia Becker vor dem Gespräch
© Maike Glöckner
03.11.2022 in Campus, Hochschulpolitik

Lehramtsausbildung: Rektorin und Bildungsministerin im Gespräch

Heute haben sich die Bildungsministerin des Landes Sachsen-Anhalt Eva Feußner und Rektorin Prof. Dr. Claudia Becker zu einem ersten Arbeitsgespräch getroffen. Auf der Agenda standen zahlreiche Themen zur Lehramtsausbildung an der Universität und zum Lehrerbedarf im Land. „Wir wollen besprechen, was wir auf den Weg bringen wollen, vor welchen Veränderungen und Herausforderungen wir stehen“, so Eva Feußner. Artikel lesen

Claudia Becker im Talar und mit Amtskette - neben ihr stehen Kustos Dirk Schaal (li.) und der ehemalige Kustos Ralf-Torsten Speler
© Maike Glöckner
18.10.2022 in Campus, Hochschulpolitik

„In der Breite spitzenmäßig“

Prof. Dr. Claudia Becker ist am Montag feierlich in ihr Amt als Rektorin der Universität eingeführt worden. Gäste bei der traditionellen Investitur waren unter anderen Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff, Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann und Justizministerin Franziska Weidinger. Strukturdiskussionen spielten auch bei diesem Anlass eine Rolle, insbesondere in der Rede des scheidenden Rektors Prof. Dr. Christian Tietje. Artikel lesen

Im Melanchthonianum am Universitätsplatz befinden sich alle drei Prorektorate.
© Markus Scholz
14.10.2022 in Campus, Hochschulpolitik

Gewählt: Team um neue Rektorin steht fest

Nach der ersten Sitzung des Akademischen Senats im neuen Semester steht auch das Team um Rektorin Prof. Dr. Claudia Becker fest. Das Gremium wählte am Mittwoch Christine Fürst zur Prorektorin für Forschung, Internationalisierung und Transfer, Pablo Pirnay-Dummer zum Prorektor für Studium und Lehre und Insa Theesfeld zur Prorektorin für Personal- und Organisationsentwicklung. Ihre vierjährige Amtszeit dauert bis 31. August 2026. Artikel lesen

Die Universität und ihre Ehrenpromotionen - eine Illustration
© Katharina Nitschke
14.07.2022 in Campus, Hochschulpolitik

Bericht zu Ehrenpromotionen vorgelegt

In seiner letzten Sitzung der aktuellen Amtszeit hat sich der Akademische Senat mit dem Bericht zur Ehrenpromotionspraxis an der Universität in den Jahren 1933-1945 und 1946-1989 befasst. Erstellt wurde die Studie von der Rektoratskommission zur Aufarbeitung der Universitätsgeschichte in den Diktaturen des 20. Jahrhunderts, einen entsprechenden Beschluss hatte der Senat im Oktober 2018 gefasst. Artikel lesen

Die Kandidatin und die beiden Kandidaten stellten sich der Hochschulöffentlichkeit vor. Die Aula war nahezu voll besetzt.
© Markus Scholz
05.07.2022 in Campus, Hochschulpolitik

Drei Kandidat*innen stellen sich der Hochschulöffentlichkeit

Wie sehen die Pläne des neuen Rektors oder der neuen Rektorin der Martin-Luther-Universität aus? Was motiviert sie, die Herausforderungen anzugehen? Am Montagabend konnten sich die Universitätsmitglieder von den Vorstellungen der drei Kandidat*innen Prof. Dr. Claudia Becker, Prof. Dr. Michael Gekle und Amtsinhaber Prof. Dr. Christian Tietje einen Eindruck verschaffen. Zentrale Themen: die Hochschulentwicklungsplanung (HEP) und die Kommunikation innerhalb der Universität. Artikel lesen

Rektor Christian Tietje und Andrea Ritschel freuen sich über die Bestätigung des Zertifikats, die heute offiziell gefeiert wird.
© Markus Scholz
21.06.2022 in Campus, Hochschulpolitik

Familiengerechtigkeit: Uni punktet auch in der Pandemie

Auf einer virtuellen Zertifikatsfeier wird heute das Engagement der Uni Halle als familiengerechte Hochschule gewürdigt. Womit die MLU in Sachen Familienfreundlichkeit beeindruckt hat, welche Änderungen die Corona-Pandemie mit sich brachte und was in den kommenden Jahren geplant ist, erklärt die Leiterin des Familienbüros Dr. Andrea Ritschel im Interview. Artikel lesen

Johanna Mierendorff ist seit 2018 Prorektorin für Personalentwicklung und Struktur.
© Markus Scholz
12.05.2022 in Campus, Hochschulpolitik, Wissenschaft

„Tenure Track heißt Bewährungsphase“

Die Umsetzung des Bund-Länder-Programms zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses hat an der MLU Fahrt aufgenommen. Erst 2018 hatte der Senat entschieden, den Karriereweg Juniorprofessur mit Tenure Track zu etablieren. Mittlerweile sind die ersten geförderten Professuren besetzt, ein Begleitprogramm wurde geschaffen. Im Interview blickt Prof. Dr. Johanna Mierendorff, Prorektorin für Personalentwicklung und Struktur, auf die Entwicklung in ihren vier Jahren Amtszeit zurück. Artikel lesen

Der Audimax - größter Hörsaal der MLU. Wie Lehre künftig aussehen soll, diskutiert eine Arbeitsgruppe seit dem vergangenen Jahr.
© Markus Scholz
23.03.2022 in Campus, Studium und Lehre, Hochschulpolitik

Auf der Suche nach Visionen

Wie könnten Studium und Lehre an der MLU im Jahr 2030 aussehen, wie Prüfungen abgehalten werden? Mit diesen Fragen beschäftigt sich seit dem vergangenen Sommer eine Arbeitsgruppe an der Universität, die ihre Ideen auf dem Tag der Lehre am 1. April vorstellen und diskutieren will. Im Vorfeld hat „campus halensis“ mit den Arbeitsgruppen-Mitgliedern Prof. Dr. Christopher Conrad und Annett Thüring gesprochen. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden