Fluoreszierende Minerale im UV- Licht konnten im Darkroom der Geowissenschaften bewundert werden.
© Maike Glöckner
04.07.2022 in Wissenschaft, Forschung, Campus

Lange Nacht: Zwischen Forschung und Party

Die Lange Nacht der Wissenschaften in Halle, organisiert von der Universität gemeinsam mit der Stadt Halle und vielen weiteren Forschungseinrichtungen, hat tausende Besucher in ihren Bann gezogen. Bei mehr als 300 Programmpunkten entdeckten sie in Laboren, bei Vorträgen oder Mitmachaktionen die Welt der Forschung. Auf dem Uniplatz wurde bis in die Nacht bei Live-Musik gefeiert. Artikel lesen

Der Sportwissenschaftler Oliver Stoll
© privat
13.06.2022 in Campus

„Ich brauche eine emotionale Verknüpfung“

Mehr als 500 Angehörige der MLU haben sich für die Academic Bicycle Challenge (ABC) angemeldet. Damit nach den ersten euphorischen Tagen des Radelns die Motivation nicht abhandenkommt und die Challenge nicht zur Last wird, gibt Sportpsychologe Prof. Dr. Oliver Stoll im Interview Tipps zur Planung. Artikel lesen

Die einen radelten, die anderen konnten solange entspannt zuschauen. Zum Fahrradkino kamen mehr als 90 Gäste.
© Maike Glöckner
10.06.2022 in Campus

Radeln für den Filmgenuss

Filme, Fahrrad, frische Luft: Gestern Abend machte das Fahrradkino Station am Steintor-Campus. Hier konnten Gäste am eigenen Leib erfahren, was es bedeutet, mit Muskelkraft den Strom für Projektor und Lautsprecher zu erzeugen. Die zahlreichen internationalen Kurzfilme, thematisch an der Academic Bicycle Challenge orientiert, begeisterten über 90 Besucherinnen und Besucher. Artikel lesen

Gut gelaunt waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Radtour unterwegs.
© Maike Glöckner
02.06.2022 in Campus

Startschuss für Fahrrad-Wettbewerb

Bei optimalen Wetterbedingungen sind am Mittwochnachmittag mehr als 70 Besucherinnen und Besucher zum Auftakt der Academic Bicycle Challenge 2022 auf dem Sportplatz Ziegelwiese begrüßt worden. Rektor Prof. Dr. Christian Tietje eröffnete den Wettbewerb, der an der Universität Halle mit einer gemeinsamen Radtour rund um die Ziegelwiese und das Riveufer startete. Artikel lesen

Die beiden Künstler Sascha Henken und Ezra Dilger, Rektor Christian Tietje sowie vom Team des Themenjahres Christin Müller-Wenzel, Jane Unger und Matthias Brenner (v.l.) bei der Einweihung des Emotionspunktes.
© Markus Scholz
02.06.2022 in Campus

„Die Macht der Emotionen“ – Landmarke auf dem Uniplatz aufgestellt

Eine überdimensionierte Kabeltrommel mit meterhoher Fahne macht seit heute auf dem Universitätsplatz auf das kulturelle Themenjahr 2022 in Halle aufmerksam, das unter dem Motto „Die Macht der Emotionen“ steht. Insgesamt zehn dieser temporären Bauwerke, sogenannte Emotionspunkte, werden in den kommenden Wochen im Stadtraum aufgestellt. Auch zur Langen Nacht der Wissenschaften am 1. Juli steht das Thema Emotionen im Fokus. Artikel lesen

Katrin Krüger, die neue Leiterin des Landesstudienkollegs Halle, unterrichtet auch selbst.
© Markus Scholz
30.05.2022 in Personalia, Campus, Internationales

„Ich bewundere ihren Mut und ihre Offenheit“

Sie hat selbst schon mehrere Jahre in Namibia und England gelebt und gearbeitet, jetzt widmet sie sich internationalen Studienbewerberinnen und -bewerbern: Seit einem guten halben Jahr ist Dr. Katrin Krüger Leiterin des Landesstudienkollegs Halle. Mit der Corona-Pandemie und dem Ukraine-Krieg hat sie gleich zu Beginn zwei prägende Herausforderungen. Artikel lesen

Das Siegerteam von 2021. Jetzt geht der Transfer- und Gründerservice auf Mission Titelverteidigung.
© Markus Scholz
24.05.2022 in Campus

Titelverteidigung auf dem Fahrradsattel

Am 1. Juni startet die Academic Bicycle Challenge, ein internationaler Fahrradwettbewerb zwischen Hochschulen. An der MLU siegte im vergangenen Jahr der Transfer- und Gründerservice in der Team- und Einzelwertung. In „campus halensis“ spricht Teamkapitän Dr. Robert Szczesny (Profilname im Wettbewerb: Kurbelix) über die Mission Titelverteidigung und neue Herausforderungen. Außerdem verrät er, warum er die langen Bauarbeiten an der Peißnitzbrücke positiv sieht. Artikel lesen

Sie haben die Vereinbarung unterschrieben: Anton Borrmann, Patricia Fromme, Markus Leber, Monika Lücke, Christian Paschke, Reiner Herter, Lukas Mittag (von links)
© Maike Glöckner
13.05.2022 in Campus

Universität erhält neue Inklusionsvereinbarung

Die Inklusionsvereinbarung der Universität ist am Donnerstag unterzeichnet worden. Sie löst die Integrationsvereinbarung aus dem Jahr 2006 ab. Die Vereinbarung bietet eine ganzheitliche Grundlage für weitere Aktionspläne, die auf eine diskriminierungsfreie Teilhabe Beschäftigter und Studierender mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen abzielen. Artikel lesen

Zum Jahrestag der Bücherverbrennung las André Schinkel aus Büchern verfolgter Autorinnen und Autoren.
© Sarah Ludwig
13.05.2022 in Campus

Gedenken am Jahrestag der Bücherverbrennung 1933

Tausende Bücher und Schriften sind am 12. Mai 1933 auf dem Universitätsplatz durch Nationalsozialisten unter maßgeblicher Beteiligung von Uniangehörigen verbrannt worden. Zum Jahrestag der Bücherverbrennungen haben sich gestern rund 60 Personen, darunter Rektor Prof. Dr. Christian Tietje, auf dem Platz versammelt, um an die verfolgten Autorinnen und Autoren und an ihre Werke zu erinnern. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden