Johanna Mierendorff ist seit 2018 Prorektorin für Personalentwicklung und Struktur.
© Markus Scholz
12.05.2022 in Campus, Hochschulpolitik, Wissenschaft

„Tenure Track heißt Bewährungsphase“

Die Umsetzung des Bund-Länder-Programms zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses hat an der MLU Fahrt aufgenommen. Erst 2018 hatte der Senat entschieden, den Karriereweg Juniorprofessur mit Tenure Track zu etablieren. Mittlerweile sind die ersten geförderten Professuren besetzt, ein Begleitprogramm wurde geschaffen. Im Interview blickt Prof. Dr. Johanna Mierendorff, Prorektorin für Personalentwicklung und Struktur, auf die Entwicklung in ihren vier Jahren Amtszeit zurück. Artikel lesen

Der Audimax - größter Hörsaal der MLU. Wie Lehre künftig aussehen soll, diskutiert eine Arbeitsgruppe seit dem vergangenen Jahr.
© Markus Scholz
23.03.2022 in Campus, Studium und Lehre, Hochschulpolitik

Auf der Suche nach Visionen

Wie könnten Studium und Lehre an der MLU im Jahr 2030 aussehen, wie Prüfungen abgehalten werden? Mit diesen Fragen beschäftigt sich seit dem vergangenen Sommer eine Arbeitsgruppe an der Universität, die ihre Ideen auf dem Tag der Lehre am 1. April vorstellen und diskutieren will. Im Vorfeld hat „campus halensis“ mit den Arbeitsgruppen-Mitgliedern Prof. Dr. Christopher Conrad und Annett Thüring gesprochen. Artikel lesen

Friedemann Stengel (links) und Jakob Debelka im Interview über den Bericht der Rektoratskommission zu Ehrenpromotionen
© Markus Scholz
03.02.2022 in Campus, Hochschulpolitik

Wie politisch waren Ehrenpromotionen?

140 Ehrendoktortitel sind an der Universität zwischen 1933 und 1989 verliehen worden. Im Auftrag des Senats hat sich die Rektoratskommission zur Aufarbeitung der Universitätsgeschichte in den Diktaturen des 20. Jahrhunderts mit ihnen beschäftigt. Der Bericht liegt nun vor. Ein Gespräch mit Prof. Dr. Friedemann Stengel, dem Leiter der Kommission, und Doktorand Jakob Debelka Artikel lesen

Minister Sven Schulze in der Ausstellung gemeinsam mit Kustos Dirk Schaal und Rektor Christian Tietje (von links)
© Markus Scholz
08.11.2021 in Campus, Hochschulpolitik

Politik trifft Wissenschaft und Kunst: Besuche in der Strukturwandel-Ausstellung

Stippvisite an der Uni wenige Wochen nach seiner Ernennung: Am Freitag hat Sachsen-Anhalts neuer Minister für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten Sven Schulze gemeinsam mit Rektor Prof. Dr. Christian Tietje die Sonderausstellung „Unser Revier. Mitteldeutschland im Wandel“ im Universitätsmuseum besucht. Am Abend wurden zudem Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zu einer Führung empfangen. Artikel lesen

Ministerin Anja Karliczek, Rektor Christian Tietje und Minister Marco Tullner (von links) in der Aula des Löwengebäudes
© Maike Glöckner
04.06.2021 in Campus, Hochschulpolitik

Bundesministerin Karliczek besucht die Uni

Am Donnerstagnachmittag haben Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, und Landesbildungsminister Marco Tullner die Universität besucht. Rektor Prof. Dr. Christian Tietje führte beide durch das Löwengebäude. Es schlossen sich Gespräche über Lehre, Forschung und die Deutschlandstipendien an. Artikel lesen

Auf dem Podium sitzen (v.r.n.l.) Prof. Dr. Michael Ritter, Rektor Prof. Dr. Christian Tietje, Eva Gerth und Moderator Sven Kochale. Der Rektor der Uni Magdeburg, Prof. Dr. Jens Strackeljan wurde live dazugeschaltet.
© Markus Scholz
06.05.2021 in Studium und Lehre, Campus, Hochschulpolitik

"Wir sind dazu bereit, unseren Beitrag zu leisten"

Unter dem Titel "Quo vadis, Lehrer*innenbildung? 2.0 – Anstöße für eine gute und aktive Bildungspolitik in Sachsen-Anhalt für die kommende Legislaturperiode" diskutierten am Montag Vertreter der Unis Halle und Magdeburg, die Vorsitzende der GEW Sachsen-Anhalt und Bildungspolitikerinnen und Bildungspolitiker in der Aula des Löwengebäudes und live zugeschaltet an den Bildschirmen vor Ort. Die Aufzeichnung des Livestreams ist online abrufbar. Artikel lesen

Frederik Bub ist der Koordinator im neuen Nachhaltigkeitsbüro.
© Markus Scholz
04.02.2021 in Campus, Hochschulpolitik

Auf dem Weg zur nachhaltigen Universität

Die Universität hat jetzt ein Nachhaltigkeitsbüro. Dort kümmert sich Frederik Bub als Koordinator um das Thema, das Rektor Prof. Dr. Christian Tietje bereits bei seiner Wahl als Schwerpunkt angekündigt hat. Geplant sind eine Nachhaltigkeitsstrategie für die gesamte MLU und „viele kleine Schritte“. Artikel lesen

Wolfgang Tiefensee, Eva-Maria Stange und Armin Willingmann (v. li.) bei der Vertragsunterzeichnung.
© iDiv / Stefan Bernhardt
09.07.2019 in Wissenschaft, Forschung, Hochschulpolitik

Unterschrift im Grünen: Minister besiegeln Verstetigung von iDiv

Das Deutsche Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) Halle-Jena-Leipzig soll auch in Zukunft seine Arbeit fortführen: Die Wissenschaftsminister der Länder Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen haben heute eine entsprechende Erklärung in Leipzig unterzeichnet, die die Finanzierung nach dem Auslaufen der Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) sicherstellt. Demnach stehen dem Zentrum ab Oktober 2024 jährlich 12,5 Millionen Euro zur Verfügung. Artikel lesen