Tomáš Dohnal
© Maike Glöckner
21.02.2018 in Personalia, Neu berufen

Wie lassen sich komplexe Modelle von Wellen vereinfachen?

Egal ob Flutwellen oder nicht-lineare Optik: Die Beschreibung von Wellen und ihren Verläufen ist für viele Bereiche ein wichtiges, äußerst komplexes Unterfangen. Prof. Dr. Tomáš Dohnal arbeitet an neuen Wegen, die bisherigen Modelle weiter zu vereinfachen. Seit 1. Februar ist er Professor für Angewandte Analysis an der Universität Halle. Artikel lesen

Georg Cantor wurde mit Kränzen der Universität und der Stadt Halle geehrt.
© Maike Glöckner
08.01.2018 in Varia

Von der Mengenlehre zur Unendlichkeit: Universität erinnert an Georg Cantor

Viele Jahrzehnte forschte und lehrte der Mathematiker Georg Cantor an der Uni Halle. Sein Todestag jährte sich am Samstag, 6. Januar, zum 100. Mal. Am Vorabend würdigte das Institut für Mathematik, die Georg-Cantor-Vereinigung und die Stadt Halle den bedeutenden Alumnus der Universität mit einer Kranzniederlegung an seiner Ruhestätte auf dem Friedhof Giebichenstein. Artikel lesen

Gemeinsam lernt es sich besser: Studierende im „Hilbert-Raum“ des Instituts für Mathematik
© Laura Krauel
23.11.2017 in Campus, Studium und Lehre

Mathe-Treff im „Hilbert-Raum“: Neuer Anlaufpunkt für Studierende

Von der Schule zur Uni: Obwohl die meisten Studierenden den Übergang gut meistern, birgt das erste Semester viele Herausforderungen. Ein neu ausgestatteter Raum am Institut für Mathematik erleichtert Erstsemestern seit dem Beginn des Wintersemesters den Einstieg in das Studium und fördert das gemeinsame Lernen. Die Idee wurde von Mathematik-Professorin Dr. Rebecca Waldecker, einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin und Studierenden am Institut umgesetzt. Artikel lesen

Mathe als Freizeitbeschäftigung: Gemeinsam mit den Studierenden bauen die Schüler geometrische Körper.
© Laura Krauel
24.07.2017 in Studium und Lehre, Campus

Campus-Freizeit 2017: Uni trifft Sommerferien

Mathe, Physik und andere Naturwissenschaften als spannende Ferienbeschäftigung? Dass dies möglich ist, konnten zwanzig Schülerinnen und Schüler in der vergangenen Woche bei der „Campus Freizeit 2017“ erfahren und dabei gleichzeitig Uniluft schnuppern. Das einwöchige Projekt wurde von Mathematik-Studierenden der Uni Halle organisiert, um bei Jüngeren die Lust auf Wissenschaft zu wecken. Artikel lesen

Rebecca Waldecker und Detlef Reichert wollen Schüler für ihre Fachgebiete begeistern.
© Markus Scholz
21.06.2016 in Studium und Lehre, Campus

Marketing für Physik und Mathe

Keine Angst vor dem Mathe- oder Physik-Studium: Seit 2012 bietet das Hochschulmarketing Audits an, in deren Rahmen Marketing-Konzepte für Studiengänge erstellt werden. Die beiden Professoren Rebecca Waldecker und Detlef Reichert berichten von ihren Erfahrungen mit dem Auditierungsprozess. Artikel lesen

02.12.2014 in Personalia

Wilfried Herget ist Mathemacher des Monats

Nicht nur mit seinen Auftritten als “Zahlen-Zauberer” trägt der emeritierte Mathematikdidaktiker Wilfried Herget dazu bei, die Mathematik für die Öffentlichkeit greifbarer und interessanter zu machen. Für sein Engagement um die Mathematik und den Matheunterricht ist er jetzt von der Deutschen Mathematikervereinigung (DMV) zum Mathemacher des Monats ernannt worden. Artikel lesen

04.08.2014 in Forschung, Wissenschaft

Dem Zufall auf der Spur

Sie erforschen Wettervorhersagen, Aktienspekulationen und Crash-Tests in der Automobilindustrie: Von Mittwoch bis Freitag treffen sich 50 angehende Stochastiker zum zehnten Doktorandentreffen in Halle, um über ihre Forschung zu diskutieren. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden