Katharina Simon studiert Lehramt an Förderschulen. Das Deutschlandstipendium entlastet für ein Jahr ihren Geldbeutel und auch ihre Eltern, von denen sie bisher unterstützt wird.
© Michael Deutsch
03.08.2013 in Studium und Lehre, Campus

Hessin freut sich über Geldsegen von den Alumni

300 Euro jeden Monat zusätzlich, das ist ein echter Geldsegen für den schmalen Geldbeutel von Studierenden. „Für mich bedeutet das eine große Entlastung“, sagt Katharina Simon. Sie studiert an der Martin-Luther-Universität Lehramt an Förderschulen und ist die erste, die in den Genuss eines Deutschlandstipendiums kommt, das ausschließlich von Alumni finanziert worden ist. Artikel lesen

Begegnung im IBZ: Dr. Axel Stolze, Stipendiatin Elvina Abdullaeva und ifu-Chef Prof. Dr. Wolfgang Lassmann
© Björn Stritzel
11.04.2013 in Studium und Lehre, Campus

Kaffee, Kuchen, Kennenlernen

Mit einer Festveranstaltung wurden am Dienstag die neuen Deutschlandstipendiaten der Martin-Luther-Universität geehrt. Dank zahlreicher neuer Förderer kommen zusätzlich zu den 52 „Alt-Stipendiaten“ weitere 27 Studierende in den Genuss einer monatlichen Förderung in Höhe von 300 Euro. Artikel lesen

Die Uni Big Band führte schwungvoll durch den Abend.
© Maike Glöckner
25.01.2013 in Studium und Lehre, Campus

Die bewegte Uni

Ein Heiratsantrag, Akrobatik, Tanz und schwungvolle Klänge der Uni Big Band - den begeisterten Sponsoren des Deutschlandstipendiums und anderen Ehrengäste wurde zum diesjährigen Winterball des Hochschulsports im Steintor Varieté ein Abend voller Abwechslung geboten. Artikel lesen

11.10.2012 in Studium und Lehre, Campus

Weitere 52 Deutschlandstipendien

Strahlende Gesichter in der gut gefüllten Aula im Löwengebäude – zum dritten Mal vergab die Martin-Luther-Universität Deutschlandstipendien. „52 weitere besonders leistungsstarke und engagierte Studierende können wir nun dank neuer Stifter bei ihren Spitzenleistungen unterstützen“, sagte MLU-Rektor Prof. Dr. Udo Sträter. Artikel lesen

Strahlende Stipendiaten. Hier mit Ramona Mitsching (Geschäftsführerin) und Dr. Wolfgang Röller (Ehrenpräsident) von der VFF.
© Maike Glöckner
23.04.2012 in Studium und Lehre, Varia, Campus

19 neue Deutschlandstipendien vergeben

Zum Sommersemester hat die Martin-Luther-Universität die Zahl der Deutschlandstipendien von 35 auf 54 erhöht. Die neuen Stipendiaten haben am 19. April auf einer Festveran-staltung ihre Stipendienurkunden erhalten. „Dank neuer Stifter können wir nun 19 weitere sehr gute Studierende bei ihren Spitzenleistungen unterstützen“, sagte MLU-Rektor Prof. Dr. Udo Sträter. Artikel lesen

Zusätzlich zum Stipendium gab es für Tobias Hübotter (Mitte) ein paar Backmischungen von Kathi-Geschäftsführer Marco Thiele (links).
© Maike Glöckner
20.10.2011 in Varia

Auf das Gesamtpaket kommt es an

„Durch das Deutschlandstipendium wird bei mir vieles entspannter werden“, freut sich Tobias Hübotter. Er ist einer der 35 Deutschland-Stipendiaten an der Uni Halle. „Mein Vermieter hat vor kurzem die Miete erhöht“, erzählt der Student der Betriebswirtschafts- und der Volkwirtschaftslehre. Artikel lesen

13.10.2011 in Varia

„Das Stipendium entspricht meiner Herzensstrategie“

Um anonyme Spender ranken sich oft Legenden. Wer Geld gibt, kann aber auch Gesicht zeigen. Mit seinem privaten Vermögen engagiert sich der Wirtschaftsinformatiker Prof. Dr. Dr. Wolfgang Lassmann sehr für die hallesche Universität. Scientia halensis befragte ihn zu seinen Beweggründen. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden