Verein „Rock your life!“ gewinnt Demografiepreis

01.12.2022 von Katrin Löwe in Varia
Mitglieder des halleschen Vereins gemeinsam mit Ministerin Lydia Hüskens (Mitte) und Jurymitglied Klaus Roes (links) bei der Preisverleihung
Mitglieder des halleschen Vereins gemeinsam mit Ministerin Lydia Hüskens (Mitte) und Jurymitglied Klaus Roes (links) bei der Preisverleihung (Foto: Peter Gercke/MID)

Der überwiegend aus Studierenden der MLU bestehende Verein „Rock your life! Halle“ ist mit dem Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt in der Kategorie „Fach- und Nachwuchskräfte fördern“ ausgezeichnet worden. Die Mitglieder des 2015 gegründeten Vereins engagieren sich für mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit. Dazu bieten sie insbesondere ein Mentoring für Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse an. Über die individuelle Begleitung sollen die Jugendlichen ihre Stärken und Potenziale erkennen, ihnen sollen so auch neue Perspektiven eröffnet werden.

Überreicht wurde der mit 1.500 Euro dotierte Preis von Sachsen-Anhalts Ministerin für Infrastruktur und Digitales Dr. Lydia Hüskens. Er wurde zum 10. Mal verliehen und steht unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff. Insgesamt hatten sich 126 Vereine, Initiativen und Einzelpersonen für den in drei Kategorien ausgelobten Preis beworben.

Zum Video des Landes über das preisgekrönte Team:

 

Kategorien

Varia

Schlagwörter

Engagement

Kommentar schreiben

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden