Eva Kantelhardt
© Universitätsmedizin Halle
10.11.2022 in Personalia, Neu berufen

Gesundheit im internationalen Vergleich

Seit dem 1. November ist Dr. Eva Kantelhardt neue Professorin für Comparative Public Health an der Uni Halle. Die Berufung knüpft an ihre vorherige Tätigkeit als Leiterin der Arbeitsgemeinschaft Global Health an. Ein Fokus ihrer Arbeit liegt auf Frauengesundheit im internationalen Vergleich. Artikel lesen

Andreas Marneros
© Universitätsmedizin Halle
14.01.2022 in Personalia

Andreas Marneros mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Prof. Dr. Andreas Marneros, langjähriger Lehrstuhlinhaber und Leiter der Uniklinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychotheraphie und Psychosomatik, ist von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Ende 2021 mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde damit sein vielfältiges Engagement auf dem Gebiet der Psychiatrie. Artikel lesen

Alexander Kuhlmann
© Markus Scholz
02.09.2021 in Personalia, Neu berufen

Kosten und Nutzen von Behandlungen

Dr. Alexander Kuhlmann hat am 1. September 2021 als neuer Juniorprofessor für Gesundheitsökonomie / Versorgungsforschung an der Uni Halle seinen Dienst angetreten. Er verstärkt den Versorgungsforschungsschwerpunkt der Universitätsmedizin und bringt die gesundheitsökonomische Expertise ein. Artikel lesen

Alexander Linde demonstriert Bewegungsabläufe in einem Anzug mit sensorischen Punkten. Sie werden dann auf dem Monitor hinter ihm dargestellt.
© Manuel Querfurth
22.07.2021 in Campus, Studium und Lehre

Turnen mit dem Avatar

Digitale Lösungen halten zunehmend Einzug in die Gesundheitsvorsorge. Ein Beispiel dafür ist die avatargestützte Physiotherapie, die Informatik-Studierende der MLU in einem Kooperationsprojekt im Scidea Lab „Virtuelle Medizin“ entwickelt haben. Das Lab ist Teil des vor kurzem eröffneten „Erxleben Digital HealthCare Hub“, der die medizinische Versorgung der Menschen mit IT-gestützten Methoden verbessern soll. Artikel lesen

Christian Wischke
© Maike Glöckner
14.07.2021 in Personalia, Neu berufen

Polymere als vielseitige Medikamententaxis

Damit ein Arzneistoff in der richtigen Form, zur richtigen Zeit an die richtige Stelle im Körper gelangt und dort wirken kann, braucht es sogenannte Wirkstoff-Trägersysteme. Wie sich diese künftig noch besser kontrollieren lassen, erforscht Prof. Dr. Christian Wischke. Zum 1. August 2021 übernimmt er die Professur für „Biopharmazie/Arzneiformenlehre“ an der Uni Halle. Artikel lesen